Skip to main content

DSA - Aktuell

 

zurück zur Startseite
des Deutschen Sportabzeichens

 

 

Veröffentlichung im Mitteilungsblatt vom 3.7.2020

Wir starten in die Sportabzeichen-Saison 2020

Sportliche Herausforderung nach dem Stillstand


Beim KSV Unterkirchberg geht das Sportabzeichen-Training in Kürze wieder los.


Fit bleiben mit dem Deutschen Sportabzeichen: Das ist ab dem 29. Juli auch wieder beim KSV Unterkirchberg möglich. Denn als Mix aus verschiedenen Individualsportarten sind in Baden-Württembergs Sportvereinen Training und Prüfungen für den persönlichen Fitness-Orden wieder erlaubt.


Die vergangenen Wochen haben die Sportabzeichen-Veranwortlichen des Vereins deshalb genutzt, um die Trainingsangebote und Prüfungsabnahmen so vorzubereiten, dass die gültigen Abstands- und Hygieneregeln in allen Sportabzeichen-Disziplinen eingehalten werden können. Dabei haben sie sich an die Verordnungen der Behörden sowie die Empfehlungen des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) gehalten. Aktuelle Änderungen werden angepasst. Umziehen und Duschen erfolgen zuhause, benutzte Sport- und Trainingsgeräte werden sorgfältig gereinigt. Zudem werden alle Teilnehmer der Sporteinheiten in Listen erfasst. Da wir alle notwendigen Vorgaben erfüllen können ist das Sportabzeichen-Training bei uns ohne Bedenken möglich - und natürlich eine tolle sportliche Herausforderung nach den Wochen des Stillstands.


Das Sportabzeichen-Training findet wöchentlich ab dem 29. Juli immer mittwochs um 18.30 Uhr im Käfig bei der Gemeindehalle in Unterkirchberg statt.

Die Abnahmetermine sind auf der Startseite des Deutschen Sportabzeichens unter dem Reiter "Termine" veröffentlicht.


Schwimmnachweis

Die Gültigkeit der Schwimmbescheinigungen von 2015 ist abgelaufen.

Für das Sportabzeichen 2020 ist ein neuer Schwimmnachweis erforderlich.


Das Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderungen

Wie kann man dabei mitmachen? Infos bekommen Sie bei uns.


Mehr Infos zum Deutschen Sportabzeichen:

www.deutsches-Sportabzeichen.de


Für das Prüferteam

Alfons Hänle  Tel. 07346 / 59 94